Weil wir Egg Cakes lieben…

…geben wir Dir unser Rezept weiter

Egg-Cake_2

Er ist der heimliche Liebling unserer weiblichen Gäste. Und von allen, die auf ein reichhaltiges, aber gesundes Frühstück stehen. Der Egg Cake, ein gestockter Eierkuchen im Miniformat, hat nämlich einen sehr tiefen Kohlenhydratanteil. Aber das Allerbeste an diesem kleinen Superstar: Man kann ihn ganz leicht selber zubereiten und mit allem füllen, was man gerade im Kühlschrank hat – mit Gemüse oder Käse oder Schinken oder Kräutern oder…

 

EGG CAKES | für 4 Personen

Zutaten:

4 Bio-Eier | 4 dünne Scheiben Brot | Salz, Pfeffer und marktfrische Kräuter zum Würzen | Gemüse, Käse, Schinken odr Ähnliches als Füllung

So geht’s:

Brotscheiben je in eine Muffi nform legen, Füllung deiner Wahl kleinschneiden, Gemüsesorten kurz vorblanchieren, alles auf die Formen verteilen. Nach Belieben Kräuter daruntermischen. Das Ei verquirlen, mit Salz und Pfeffer würzen, dazugeben. Alles bei 160 Grad für 15 – 20 Minuten im Ofen backen, bis die Masse fest und goldbraun ist. Voilà – der perfekte Frühstückssnack oder der kleine Happen für zwischendurch.


Zurück zur Blog-Übersicht

Posted by Natascha

762_1MDspQ